Get Social With Us
Fischerdorf Greetsiel - Mühlenloft
Die Ferienwohnung Mühlenloft in Greetsiel bietet Platz für bis zu sechs Personen. Genießen Sie ihren Urlaub im Fischerort Greetsiel.
Leuchtturm Pilsum, Otto Leuchtturm, Fischerhafen Greesiel, Zwillingsmühle Greetsiel, Krümhörn Sehennswürdigkeiten, Urlaub Greetsiel
20291
page-template-default,page,page-id-20291,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,select-theme-ver-3.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Der Hafen in Greetsiel

Im Hafen von Greetsiel ist die größte Kutterflotte Ostfrieslands beheimatet. An die 30 Kutter haben hier bisweilen festgemacht. Muschelfänger, Ausflugsdampfer, holländische Tjalken und ein Segelboothafen runden das Bild ab. Der Hafen selber ist gezeitenunabhängig. Durch eine Schleuse an der Leyhörn, die Anfang der 90-ziger Jahre fertiggestellt wurde, haben Ebbe und Flut ihren Einfluß verloren. In der Vergangenheit nutzten Schiffe, die aus dem Binnenland kamen, den Sieldurchlaß, um von hier ins offene Meer zu gelangen. Von Greetsiel aus herrschte ein reger Betrieb zu den Inseln.

Die Greetsieler Zwillinsmühlen

Schon von weitem sieht man, wenn man sich Greetsiel nähert, die zwei Mühlen. Da man von den Greetsieler Zwillingsmühlen redet, nimmt man vielleicht im ersten Moment an, daß beide zur gleichen Zeit gebaut wurden, was allerdings nicht richtig ist. Die östliche, zum Ortsrand gelegene Mühle wurde im Jahr 1921, die westliche Mühle schon im Jahr 1856 erbaut. Beide Mühlen hatten Vorgänger, die entweder durch Stürme oder Brände zerstört wurden.
Mit dem Mahlen von Getreide ist es nicht mehr möglich die Mühlen rentabel zu betreiben. Heute werden in der östlichen Mühle Vollkornartikel, Brot und Andenken verkauft, in der westlichen ist eine Teestube eingerichtet.

Fischerort Greetsiel

Die Gemeinde Krummhörn verbucht jährlich mehr als 400.000 Übernachtungen sowie rund eine Million Tagesgäste, von denen ein Großteil auf Greetsiel entfällt. Im Ort stehen mehrere Hotels sowie eine Vielzahl von Pensionen, Ferienwohnungen und -häusern zur Verfügung. Auch Ferien auf dem Bauernhof sind in der Gemarkung Greetsiel möglich. Außerdem wird ein Wohnmobilstellplatz mit 55 Plätzen angeboten. Einen Campingplatz gibt es in Greetsiel hingegen nicht, die nächstgelegenen befinden sich in den Krummhörner Ortschaften Campen und Upleward. Im Winterhalbjahr liegt zudem das Hotelschiff Dutch Princess im Greetsieler Hafen. Yachtbesitzer können im Yachthafen festmachen.

Der Leuchtturm in Pilsum

Der 1888 erbaute Pilsumer Leuchtturm gilt als Wahrzeichen unser Ferienregion Krummhörn - Greetsiel. Mit seinen ca. 11 m Höhe und seinen 28 Stufen ist der kleine gelb-rote Turm zum Hauptdarsteller der Kinderbuchreihe „Lükko Leuchtturm“ von Bernd Flessner, zur Kulisse von Otto Waalkes‘ berühmten Kinofilm und zu einem Ort geworden, an dem sich verliebte Paare das Ja-Wort geben. Jährlich finden in unserem Pilsumer Leuchtturm ca. 200 Trauungen statt.

Erleben Sie Krummhörn-Greetsiel

Ein Überblick über die Region